Beispiele aus unserem aktuellen Repertoire

Aus der aktuellen Probenarbeit:

- Im Neuen Jahr 2018:

 

  • - Rimskij Lorsakow - "Vater Unser"
  • - Ludwig van Beethoven -"Die Himmel rühmen"
  • - W.A. Mozart"Ave Verum"
  • - Ludwig Uhland - "Schäfers Sonntagslied"
  • - Wilhelm Müller - "Einkehr"
  • - Jose F. Diaz - "Guantanamera"
  • - Leonhard Cohen - "Hallelujah"
  • - Gioachino Rossini - "Preghiera"

Aus dem Repertoire:

 

W. Jurmann, „Veronika, der Lenz ist da“

T. Cottrau / G. Anton, „Sancta Lucia“

C. Dumont, „Non, Je Ne Regrette Rien“

G. Verdi, « Chor der Gefangenen » aus „Nabucco“

Ch. Gounod, « Cheur des soldats » aus « Faust »

A. Mc Broom, „Die Rose“

M. Jarre, „Somewhere, my love” – “Weißt du wohin“

aus  „Doctor Zhivago“C. Stevens, „Morning has broken“

Londonderry Air, „Zieh in die Welt“

G. Verdi, „Erhebet das Glas“ aus „Ernani“

G. Verdi, „Leise, stille“ aus „Rigoletto“

A.L. Webber, „Engel der Musik“ und „Denk an mich“

aus „Das Phantom der Oper“

G. Winkler, „Das Chianti-Lied“

Fr. Lehar, Marsch-Septett aus „Die lustige Witwe“